Narkose

In der Regel wird der chirurgische Ersatz des vorderen Kreuzbandes in Rückenmarks-Narkose gemacht. Dies hat den Vorteil, dass Sie alles mitbekommen, was um Sie herum läuft.
Sollten Sie allerdings lieber schlafen wollen, so kann man zusätzlich zur Spinalanästhesie noch ein mildes Schlafmittel geben.
Ihr Narkosearzt wird alles vorgängig mit Ihnen besprechen. Entsprechende Wünsche dürfen Sie selbstverständlich anbringen.