Das Gelenk

Die Hüfte ist eines der grössten Gelenke des menschlichen Körpers und extremen Belastungen ausgesetzt. Grundsätzlich handelt es sich um ein Kugelgelenk, welches allerdings nicht perfekt rund ist. Es besteht aus der Gelenkpfanne (Acetabulum), überzogen mit Knorpel, der Gelenklippe (Labrum), dem zentralen Band und dem Gelenkkopf (Femurkopf). Der Gelenkkopf ist ebenfalls mit Knorpel überzogen, so dass beim Gehen oder Laufen Knorpel auf Knorpel gleitet.

Dieser scheinbar einfache Aufbau erlaubt dem Hüftgelenk einen grossen Bewegungsumfang – eigentlich in jede Richtung – bedarf jedoch einer präzisen Steuerung.

  1. Becken/Pelvis
  2. Hüftpfanne/Acetabulum
  3. zentraler Fettkörper / Fossa Acetabuly
  4. kurzes Band / Ligamentum teres
  5. Hüftkopf/Femurkopf
  6. Gelenkkapsel (aufgeschnitten)

Bewegungsumfang des Hüftgelenkes